Praktische Handy-App: Video Tachometer

In diesem Video zeige ich kurz die praktische iPhone App Video-Tachometer, die es erlaubt, mit der Kamera des iPhone (leider gibt es zumindest diese App dann doch nicht für Android) die Drehzahl eines Helis zu ermitteln. Das Ganze geschieht mittels Strobo-Effekt. Dazu wird über die Tasten die Frequenz (Drehzahl) der Bilder vorgegeben. Sobald der Rotor im Bild still steht, ist die Drehzahl gefunden. Ich finde das gerade für kleine Helis super praktisch. 🙂
Entdeckt habe ich die App in diesem Facebook-Post von Sean Hall in RC-Heli-Hangout.

soXos Strike 7.1 – Überblick und Aufbau

Ich habe mal während des Aufbaus alles, was mir so aufgefallen ist, ganz quick and dirty mit dem Handy festgehalten und zu einem Video zusammengeschnitten. Außerdem gibt’s noch einen Überblick über mein Setup. 🙂
Sorry wegen dem Flackern. Das ist mir leider erst jetzt aufgefallen. Sonst hätte ich für anderes Licht gesorgt.

Kombinierte Akkuschiene für den XL-Power Specter V1 und V2

Da ich sowohl den XL-Power Specter V1 als auch den V2 fliege und keine Lust hatte, die Akkus hin und her zu wechseln, habe ich mir eine Akkuschiene ausgedacht, die bei beiden Helis passt. Natürlich ist sie auch weiterhin kompatibel mit dem Steckersystem, das man beim V2 nachrüsten kann.
Neben der Doppelfunktion habe ich die Schiene auch so gestaltet, dass es gescheite Auflagefläche für die Klettbänder unter dem Akku gibt. 🙂

XK K110 im Garten

Da nach dem Hallenfliegen noch Saft in einem Akku und es auch mal kurz windstill war, habe ich nochmal einen Flug im Garten gemacht. Der Kleine ist echt cool. 🙂

Tipp für die Freilaufmontage beim Specter 700

Der Klemmkörperfreilauf des XL-Power Specter funktioniert wirklich prima und kann große Drehmomente übertragen. Bei meinem Exemplar passierte es mir nur immer mal wieder, dass sich bei der Demontage der Rotorwelle eine oder mehrere der Klemmkörper etwas nach innen gestellt haben, so dass die Rotorwelle bei der Montage daran hängen blieb. Dann musste erst wieder Hauptzahnrad raus, die Klemmkörper nach außen gedrückt und wieder alles montiert werden. Da mich das genervt hat, habe ich mir aus einer alten Rotorwelle eine Buchse gebastelt, die ich bei der Demontage von unten reindrücke. Bei der Remontage der Welle fällt die Buchse dann wieder unten aus dem dritten Lager raus. 🙂

VARIO EC135 beim Helialarm-X

Dieter Stein hat mir gestern ein Video vorbeigebracht, das er aufgenommen hat, als ich seine VARIO EC135 beim Helialarm-X geflogen habe. Das ist einfach ein genialer Heli, den ich super gerne fliege. Was mich neben den Flugeigenschaften absolut begeistert, ist der Sound des Fenestron.
Ich kann mich nur immer wieder bei Dieter bedanken, dass er mich sein Baby fliegen lässt. 🙂

Translate »